Damit Sie die passende Einstiegshilfe für Hunde kaufen, ist es wichtig, zuerst ein paar Dinge zu beachten:

  • Möchten Sie eine Hunderampe aus Alu, Holz oder Kunststoff?
  • Wie lang und wie breit soll die Hunderampe sein? Achten Sie dabei z.B. auf Ihren Fahrzeugtyp. Für einen Kleinwagen wird ein anderes Mass benötigt als für einen Geländewagen.
  • Wo wird die Hunderampe eingesetzt? Am Auto, an einer Treppe, beim Sofa, … Auch da müssen Sie auf die passenden Masse achten.
  • Wie schwer darf die Rampe sein? Können Sie mit diesem Gewicht umgehen? Aufklappen, herausziehen, platzieren etc.
  • Welche Belastbarkeit muss die Hunderampe aushalten können?
  • Kann das gewünschte Modell gut und sicher während der Fahrt verstaut werden?
  • Lesen Sie die Produktebewertungen von anderen Käufern.

Bitte beachten Sie! Eine Hunderampe ist nur für Tiere zu verwenden. Für Menschen ist sie nicht geeignet. Ebenso nicht für Schubkarren etc.

Kann die Einstiegshilfe für Hunde gut verstaut werden?

Lässt sich die Hunderampe gut verstauen?

Ist die Einstiegshilfe leicht zu tragen?

Wie schwer ist die Hunderampe?

Ist die Bedienung der Einstiegshilfe einfach?

Ist die Hunderampe einfach zu bedienen?

Eine grosse Auswahl finden Sie bei eBay und Amazon. Nehmen Sie sich ein bisschen Zeit und studieren Sie das Angebot.